PSE – positive Selbstentwicklung mit Energie

sich erkennen, neue Wege gehen

… und endlich frei sein!

In unserem Leben gibt es x-Sachen, die unser Energiesystem anzapfen und uns somit schwächen. Solche Energieräuber können um uns sein in Form von Elektrosmog, toxischen Menschen, Wasseradern, Schimmel etc. Doch nicht nur im Aussen existieren Energieräuber, sondern auch in uns drin. Wir können diese Energieräuber auch als Energie-Blockaden bezeichnen. d.h. Energie, die irgendwo im Körper blockiert ist und uns nicht mehr zur Verfügung steht. 

Energieräuber im Aussen wie Innen schwächen unser System.  Mit zu wenig Energie sind wir dann oft nicht fähig, gewisse Situationen, die uns nicht gut tun anzugehen und zu verändern. Ein Teufelskreis entsteht: Wir wissen, dass wir die Situation verändern sollten, haben jedoch keine Kraft dazu. Wir lassen alles so wie es ist, obwohl wir dann noch missmutiger und unglücklicher werden oder gar mit der Zeit depressiv werden.

Ein zu schwaches Energiesystem bewirkt meist auch, dass unser Körper permanent Stresszuständen ausgesetzt ist und er kann sich dann auch nicht mehr selbst regulieren. Dauert dieser Zustand zu lange an, kann es zu div. Erkrankungen kommen wie z.B. Bluthochdruck, Verspannungen, schwaches Immunsystem, Kopfschmerzen etc. 

Mit PSEnergy ist es möglich, diesen verborgenen und unbewussten Energieräubern (im Innen und Aussen) auf die Spur zu kommen und sich davon zu befreien.

Wird das Energieleck alias Energieräuber gestopft, haben wir wieder Zugriff auf unsere ursprüngliche Energie und können dem Alltag mit all seinen Herausforderungen in einem gestärkten und gesunden Modus begegnen und Dinge verändern, die uns nicht gut tun. Wir haben damit die Kraft und den Power das Leben leben zu können, für das wir bestimmt sind und das uns erfüllt!

Und wir erlangen auch körperliche Gesundheit: das Immunssystem wird gestärkt, Allergien können verschwinden, Verspannungen können sich lösen etc., da der Körper sich selbst wieder regulieren kann.

 

Wie funktioniert PSEnergy?

PSEnergy macht sich unterschiedliche Methoden zu Nutze.

Mit Hilfe des Rebagerätes, welches verschiedene Frequenzen aussendet und Benutzung diverser homöopathischen Ampullen kann kinesiologisch gemessen werden, was dem Körper gut tut und was nicht. Ausserdem ist ersichtlich, wie die vitalen, emotionalen, mentalen und kausalen “Tanks” gefüllt sind und wo im Körper Blockaden bestehen. Durch das Messen dieser “Tanks” ist auch der Therapie-Fortschritt direkt erkennbar.

In einem ersten Schritt werden diese “Tanks” wieder mit Energie aufgefüllt. Dabei ist es wichtig, die Ursachen direkt anzugehen und aufgespürte Energieräuber zu entfernen oder zumindest abzuschwächen: belastende äussere Faktoren werden angegangen und im Aussen verändert und innere Blockaden mit geeigneten Mittel aufgelöst.

Einerseits wird bei der Auflösung der vorhandenen Blockaden eine Art Festplattenbereinigung bewerkstelligt, damit alle hinderlichen Programmierungen und Prägungen gelöscht sind. Durch zusätzliches gezieltes Coaching wird neues Verhalten, Denken und Fühlen eingeübt. – Diese beiden Komponenten: Löschung der Zellinformationen und Coaching ermöglichen es, neue Wege zu gehen und neue Erfahrungen zu machen. – Die Folge, das gesamte menschliche System wird wieder stärker und immuner gegenüber äusseren wie inneren Belastungen und das Leben selbst wird erfüllender und glücklicher. Und dies nachhaltig!

PSEnergy geht in die Tiefe und geht die Ursachen von psychischen und/oder körperlichen Symptome an. Daher kann es je nach Anzahl Blockade kürzer oder länger gehen, bis diese alle aufgelöst sind. Durchschnittlich finden sich 3-4 Energieblockaden.

 

Anita Tröhler

Bsc in Psychologie, Coach ILP/HEB, PSEnergy-Therapeutin

Selbsterfahrung

Vor rund 10 Jahren stand ich Nahe vor einem Burnout. – Familiäre und berufliche Probleme setzten mir so zu, dass ich mehr und mehr an meine persönlichen Grenzen kam.

Dies machte sich unterschiedlich bemerkbar. Einerseits, dass ich mich kaum mehr erholen konnte und immer müde und erschöpft war und andererseits hatte ich körperlich mit hartnäckigen Ekzemen zu kämpfen. Und das, obwohl ich eigentlich durch eine klassische homöopathische Behandlung über 10 Jahre nicht mehr darunter gelitten hatte. – Der Stress brachte jedoch alles wieder zum Vorschein.

Wie es oft im Leben so geht, stolperte ich genau zur richtigen Zeit über PSE. – Die Methode sprach mich an und so probierte ich sie aus. – Und ich sollte es nicht bereuen!

Dank PSE habe ich die blockierte Energie zurückgewonnen und die Ekzeme sind verschwunden. Durch das Lösen von unbewusster Blockaden und Sabotagemustern, war es mir möglich, meinem Leben zum Positiven zu verändern.  Ich konnte mich endlich von Mustern und Blockaden befreien, die mir in meinem Leben hinderlich waren und mich ausbremsten. 

Heute kann ich ein Leben leben, welches zu mir passt und mich glücklich macht. Ich übe einen Beruf aus, den ich liebe und einen Sinn darin sehe. Wie habe ich einen lieben Partner der mich unterstützt.

Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle an Frau Dr. Güdel als meine Ausbildnerin wie auch Therapeutin und Aerztin, die mich immer wieder inspiriert und ermutigt, meinen Weg zu gehen! 

Hol Dir das Gratis Buch!

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Praesent id porttitor leo. Suspendisse potenti. 

Das hat geklappt!

Melde Dich gratis für das Webinar an!

Eine Subhead mit einem Vorteil

Danke! Wir melden uns gleich per E-Mail.

Pin It on Pinterest